Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben diese Informationen an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.


Datenschutzhinweise

Mit der Nutzung erklären sie sich mit vorstehendem einverstanden.

Language // DE

Select your region

Select your language

Völkl cares!

Gerade als Wintersportler sind wir mehr auf den Erhalt unseres globalen Öko-Systems angewiesen, denn je zuvor.
Um das weiße Gold in unseren Bergen zu erhalten, reicht es eben nicht, einzelne Produkte umweltfreundlich zu machen.
Wirklich ökologische Produktion erfordert Nachhaltigkeit im kompletten Betrieb.
Das hat man sich bei Völkl schon lange zu Herzen genommen und die Bemühungen über die Jahre in allen Bereichen immer weiter ausgebaut.
Von der Auswahl der Rohstoffe und Ressourcen, über ihre Verarbeitung bis hin zu den Mitarbeitern in Organisation, Entwicklung und Distribution.

"Umweltbewusstsein" bedeutet weitaus mehr, als das Produktsortiment einfach nur mit "umweltfreundlichen” Paradebeispielen anzureichern.


Das beginnt bei der Produktion, wo der Ausstoß von Schadstoffen und Abfall, sowie die Verwendung von giftigen Substanzen stetig reduziert werden. So weit als möglich werden umweltschädliche Materialien wie Plastik oder Lösungsmittel durch recycelte Produkte oder natürliche Alternativen ersetzt. Der Kreis schließt sich schlussendlich bei den Mitarbeitern und der Gesellschaft im Allgemeinen, denn echte Nachhaltigkeit beinhaltet immer auch soziales Engagement. Mit dem umfangreichen “Völkl Moves” Programm haben zum Beispiel alle Völkl Mitarbeiter eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung, eine ausgewogene Work-Life-Balance schaffen. Und auch zahlreiche Charity Projekte werden von Völkl und seinen Mitarbeitern unterstützt.
So entstehen Produkte, die nicht nur fortschrittlich und innovativ, sondern auch sozialverträglich sowie zukunftsweisend sind.

Beispielsweise:
❅ Kanten aus recyceltem Stahl
❅ schwarzer Belag aus recyceltem Basematerial
❅ Grafiken und Drucke mit wasserlöslichen Farben
❅ Holzkerne aus nachhaltiger Forstwirtschaft
❅ schadstoffreduzierte Herstellung & Verarbeitung - z.B. durch Verzicht auf Overspray beim Finish
❅ minimaler Einsatz von Harz und anderen toxischen Materialien
❅ minimierter Wasserverbrauch sowie Wiederaufbereitung in den Fabriken
❅ optimierte Verpackung aus umweltfreundlichen Materialien
❅ chlorfreies Holz & Papier
❅ ISO Energiezertifizierung 
❅ Eco Responsibility Awards, z.B. für das ECO Rental Projekt
❅ Eurosima Award für Ecological Innovation
❅ Softgoods & Apparel nach dem Global Organic Textile Standard 
❅ “Völkl Moves” Programm mit Fitnessstudio, Wellness/Spa, Ski & Snowboard Kursen, Tagestouren oder Rodelausflügen
❅ diverse Charity-Aktionen 

 

24.02.2016

Afghanische Winterexoten zu Besuch bei Völkl

Im Januar begrüßte Völkl mit den Afghanen Alishah Farhang und Sajjad Hosseini in Straubing zwei absolute Ski-Exoten – beide mit dem großen Traum, an den Olympischen Winterspielen 2018 teilzunehmen.


 

16.02.2016

VÖLKL SAMMELT FÜR FLÜCHTLINGE

Bei Völkl leben und lieben wir die kalte Jahreszeit gleichermaßen. Aber wir wissen auch, welche Herausforderungen Schnee und Kälte mit sich bringen. Vor allem im Freien und ganz besonders, wenn man nicht die richtige Bekleidung...


Gehe zu:Social