Blaze 106

Eine neue Ära des modernen Freeriding: State of the Art Technologien für den ultimativen Ritt in vier Längen mit jeweils 106 mm Mittelbreite.

Art-Nr.: 120426

Spezifikationen

Technische Daten
3D Radius Sidecut: R1=Tall Radius / R2=Center-Main Radius / R3=Tip Radius

Rocker

Tip & Tail Rocker

Kern

Hybrid Multilayer Woodcore, Poplar/Beech

Belag

P-Tex 2100

Empfohlene Bindung

Marker Jester 120
Griffon 120
Duke PT; 125 mm
Kingpin; 100-125 mm
Kingpin MWerks; 100-125 mm
 

Fahrerniveau

Fortgeschritten, Experte


Technologien

Charakter

Eignung für harte Schneeverhältnisse

Eignung für wechselnde Schneeverhältnisse

Dynamik in langgezogenen Schwüngen

Kurzschwung-Lebendigkeit

Fahrerniveau

Tiefschnee-Eigenschaften


Blaze 106

Die Einführung des Mantra markiert den Startpunkt der "Power-Freerider". Eine Skilinie für Fahrer, die eine freie Linie im Gelände ziehen wollen ohne Einschränkungen aber mit der vollen Kontrolle eines sportiven All Mountain-Designs. Die neue Blaze-Serie eröffnet eine neue Dimension gerade für intuitiv agierende Freerider, die ein sportliches Fahrverhalten präferieren, dabei aber Wert legen auf spielerische Leichtigkeit. Der Blaze 106 mit 1.772 gr (bei 186 cm Länge) ist das breiteste Modell in der Linie und liefert satten Lift in den weichsten Schneebedingungen.

 

Eine nur 0,3 mm starke Titanal Binding Platform liefert direkte Kraftübertragung und einen schnelles Druckaufbau für präzise Ansprache beim Kantenwechsel. Um den vollen Flex und die Spritzigkeit zu erhalten, hat man beim Aufbau des Skis auf Titanal in Schaufel und Ende bewusst verzichtet. Insbesondere im engen und rauhen Gelände profitiert man von der schnelleren und exakteren Reaktion des Skis, dabei ist auch noch ein verringerter Krafteinsatz vonnöten. Auch der 3D Radius Sidecut erhöht die Lebendigkeit und Wendigkeit des Skis noch ein gutes Stück. Zwar ist der Blaze besonders für schnelle, kurze Schwünge konzipiert, doch die drei unterschiedlichen Radien, gerade in Kombination mit dem durchgehenden Hybrid Multilayer Holzkern, sind für jeden Fahrstil ausgelegt und verarbeiten jeden noch so ambitionierten Einsatz.

 

Ein ebenfalls bemerkenswertes Feature ist die neue, erstmal zum Einsatz kommende Suspension Tip. Das elastische, gummiartige Material an Schaufel und Skiende wirkt - insbesondere im windverblasenen oder verspurtem Gelände - wie ein Stoßfänger und sorgt für mehr Störungsresistenz und unterstützenden Auftrieb.

 

Für alle Blaze-Modelle bietet Völkl auch auf die jweilige Größe passend zugeschnitte Smart Glue-Felle.

Wichtigste Produktmerkmale

3 Radien Seitenzug

Drei Radien in einem Ski für maximale Drehfreudigkeit und Geschwindigkeit im All Mountain-Einsatz

Technologie

Full Sidewall

Die Seitenwange über die gesamte Skilänge sorgt für direkte und bestmögliche Kraftübertragung.

Die Seitenwange über die gesamte Skilänge sorgt für direkte und bestmögliche Kraftübertragung.

Titanal Binding Platform

Ein 0,3 mm dünnes Titanalblech sorgt für die nötige Festigkeit im Bindungsbereich. Die Bindungsschrauben zeigen damit...

Ein 0,3 mm dünnes Titanalblech sorgt für die nötige Festigkeit im Bindungsbereich. Die Bindungsschrauben zeigen damit auch im härtesten Einsatz die bewährte Verlässlichkeit eines Metallskis.

Suspension Tips & Tails

Einlagen aus elastischem, gummiartigem Material an den Rändern von Schaufel und Ende. In windverblasenem oder verspurtem...

Einlagen aus elastischem, gummiartigem Material an den Rändern von Schaufel und Ende. In windverblasenem oder verspurtem Schnee wirken sie wie ein Stoßfänger. Durch ihre dämpfende Elastizität sorgt sie für eine bessere Störungsresistenz und unterstützenden Auftrieb.

Deine Favoriten

+

Produkt wurde deinen Favoriten hinzugefügt Favoriten anzeigen