Deacon 79

Ein leistungsstarker Tip- und Tail-Rocker Ski mit einem enorm breiten Einsatzbereich für Aufsteiger und sehr gute Fahrer.

Art-Nr.: 120241

Spezifikationen

Technische Daten

Rocker

XTD Tip & Tail Rocker

Kern

Dual Woodcore XL

Belag

P-Tex 2100

Empfohlene Bindung

iPT WR XL 12 TCX GW

Fahrerniveau

Fortgeschritten


Technologien

Charakter

Eignung für harte Schneeverhältnisse

Eignung für wechselnde Schneeverhältnisse

Dynamik in langgezogenen Schwüngen

Kurzschwung-Lebendigkeit

Fahrerniveau

Tiefschnee-Eigenschaften


Deacon 79

Der Deacon 79 mit Extended Tip- und Tail-Rocker ist in 3D.Ridge-Bauweise powered by steel und mit Center Sidewall aufgebaut. Die P-Tex 2100 Base in Kombination mit dem Dual Woodcore XL und GripWalk-kompatibler WideRide XL-Bindung ermöglicht einen spielerischen aber gleichzeitig sportlichen Fahrstil.

Wichtigste Produktmerkmale

iPT Wideride XL 12 TCX GW Alu

Marker und Völkl entwickelten das iPT Wideride-System mit einer 30% größeren Auflagefläche, verglichen mit einer Standardbindung.

Dazu kommt, dass die Bindung deutlich näher an den Kanten des Skis montiert ist. Das sorgt für eine direktere und kontinuierlichere Energieabgabe auf die Kanten. Dadurch fahren breitere Ski agiler bei gleichzeitig verbesserter Kontrolle. Sie reagieren unmittelbarer auf die Impulse des Fahrers und übersetzen den Kantendruck von oben in eine präzise und kraftvolle Fahrweise. Z-Wert: 4.0 - 12.0

Technologie

3D.Ridge

Der Holzkern ist in der Skimitte erhöht und zun den Seiten hin extrem abgeflacht. Das bewirkt eine enorme Reduzierung...

Der Holzkern ist in der Skimitte erhöht und zun den Seiten hin extrem abgeflacht. Das bewirkt eine enorme Reduzierung von Gewicht und Schwungmasse, gleichzeitig aber bleibt die Stabilität des Skis erhalten.

Die 3D.Ridge Technologie steht für die wohl extremste und effektivste Bauweise, die es augenblicklich gibt. Inzwischen wurde sie zum Markenzeichen des VÖLKL Leichtbaus. Charakteristisch ist der erhöhte Mittelsteg, der vor und hinter der Bindung zur Kante hin maximal abflacht. Das reduziert die Schwungmasse rund um den Drehpunkt auf ein Minimum und steigert die Agilitat des Skis deutlich. Gleichzeitig lasst der Mittelsteg eine exakte Auslegung des Harteverlaufs zu, was zu einer 3D.RIDGE besonders harmonischen Flexkurve des Skis führt. Trotz der Gewichtsersparnis werden Belast- und Haltbarkeit dank 3D.Ridge Konstruktion in keinster Weise negativ beeinflusst.

Powered by Steel

Ein Stahlband im Ski sorgt für sehr gute Haltbarkeit, kontrollierten Flex und hohe Laufruhe auch in höheren...

Ein Stahlband im Ski sorgt für sehr gute Haltbarkeit, kontrollierten Flex und hohe Laufruhe auch in höheren Geschwindigkeiten.

Center Sidewall

In Kombination mit der superschlanken 3D.Ridge Bauweise bewirkt die partielle Seitenwange in der Skimitte eine direkte...

In Kombination mit der superschlanken 3D.Ridge Bauweise bewirkt die partielle Seitenwange in der Skimitte eine direkte und sehr solide Kraftübertragung.

Deine Favoriten

+

Produkt wurde deinen Favoriten hinzugefügt Favoriten anzeigen